• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Aktuelles

    • Raub in Jever - Polizei bittet um Mithilfe

      red 2016-06-29 14:04:22

      Jever. Wie die Polizei berichtete, riss ein unbekannter Täter am vergangenen Donnerstag, 23. Juni, gegen 14.30 Uhr im Von-Thünen-Ufer in Jever einer jungen Frau, die bei einer Ampel Am Alten Markt wartete, die Geldbörse und ein Handy aus der Hand und flüchtete. Der männliche mit einem Hollandrad flüchtende Täter soll kurze, blonde Haare gehabt haben, ca. 190 cm groß gewesen sein und eine schlanke bis kräftige Statur gehabt haben. Zur Tatzeit war er mit einem buntgestreiften Shirt mit Längsstreifen und einer kurzen, vermutlich karierten, Hose bekleidet. Außerdem trug er bei der Tatbegehung...

    • IHK zur Entscheidung Großbritanniens für EU-Austritt

      red 2016-06-27 23:29:08

      Oldenburger Land. „Die Entscheidung Großbritanniens aus der Europäischen Union auszutreten, bedeutet auch für die regionale Wirtschaft im Oldenburger Land eine Zäsur in ihren Handelsbeziehungen mit dem Inselstaat“, sagt Gert Stuke, Präsident der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer. „Viele unserer regionalen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben regelmäßige Geschäftsaktivitäten mit dem Vereinten Königreich. Sie werden ihr mittel- und langfristiges Engagement vor Ort jetzt neu bewerten.“ Kurzfristig sei damit zu rechnen, dass der Export deutscher Produkte über den...

    • Öffentliche Sonntagsführung durch die Ausstellung „Schneeweiß und Nachtschwarz“ im Franz Radziwill Haus

      red 2016-06-27 23:27:23

      Dangast. Als Franz Radziwill (1895-1983) im Jahr 1923 die kleine Fischerkate in der Dangaster Sielstraße erwarb, befanden sich darin zwei hölzerne Alkovenbetten, die noch heute existieren. Davon erzählt ein Aquarell aus dem Jahr 1923. Es hängt heute an der Stelle, an der damals ein Porträt von Karl Schmidt-Rottluff die Wand zierte. Im Originalzustand erhalten ist das Franz Radziwill Haus eines der wenigen Künstlerhäuser, die der Öffentlichkeit als begehbares Gesamtkunstwerk zugänglich sind. Alljährlich finden darin wechselnde Themenausstellungen zu Leben und Werk des Malers statt. Die...

    • Smeulders beendet Karriere

      red 2016-06-27 23:25:40

      Oldenburg. Die EWE Baskets müssen ihren Kader unverhofft umbauen. Robin Smeulders beendet aus persönlichen Gründen seine Karriere als Basketball-Profi. Die Rückenverletzung, die Smeulders in den Playoffs zum Zuschauen verdonnert hatte, zwangen den Center zu einem grundsätzlichen Überdenken seiner sportlichen und vor allem gesundheitlichen Langzeit-Perspektive. „Im normalen Alltag macht der Rücken keine Probleme“, so Smeulders. „Die tägliche intensive Belastung als Profi-Basketballer jedoch birgt auf lange Sicht ein zu großes Risiko, dass etwas Schlimmeres passieren kann. Dieses Risiko kann...

    • Segeltörns mit der „Artemis“ zum Wochenende an der Jade

      Segeltörns mit der „Artemis“ zum Wochenende an der Jade

      red 2016-06-27 23:24:04

      Wilhelmshaven. Vom 30. Juni bis 3. Juli feiern Wilhelmshavener und Gäste das 42. Wochenende an der Jade rund um den Großen Hafen. Die niederländische Bark „Artemis“ hat sich angekündigt und wird am 1. und 2. Juli täglich einen Törn anbieten. Am Freitag, den 1. Juli, findet der Törn von 11 bis 17 Uhr statt. Die Fahrt am Sonnabend, den 2. Juli, ist bereits ausgebucht. Aufmerksame Besucher des JadeWeserPort-CUPs in Wilhelmshaven werden die „Artemis“ bereits kennen, das Schiff ist regelmäßige Teilnehmerin der Regatta und konnte diese 2004 für sich...

    • EWE Baskets verpflichten Dirk Mädrich

      red 2016-06-27 23:20:31

      Oldenburg. Die EWE Baskets haben ihren Kader auf den deutschen Positionen komplettiert. Mit Dirk Mädrich wechselt ein erfahrener Center an die Hunte und unterschreibt einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Mit Brian Qvale steht einer der stärksten Center der Beko BBL im Kader der EWE Baskets, der besonders im Pick&Roll und in Brettnähe über große Qualitäten verfügt. Nach dem Karriereende von Robin Smeulders, galt es nun einen Akteur zu finden, der dem Oldenburger Spiel eine andere Dimension hinzufügen kann.

    • Verdacht des Drogenhandels in Bockhorn

      red 2016-06-27 23:18:39

      Bockhorn. Auf Anordnung des AG Oldenburg durchsuchten Beamte der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mit Unterstützung der Diensthundführer und weiterer Kräfte der Polizeidirektion Oldenburg am vergangenen Samstag ein Haus in Bockhorn. Polizei und Justiz lagen Erkenntnisse vor, dass bei Personen, die einer rockerähnlichen Gruppierung angehören, ein Betäubungsmittelhandel stattfinden soll.

    • Sichergestellte Gegenstände - Polizei sucht Eigentümer

      Sichergestellte Gegenstände - Polizei sucht Eigentümer

      red 2016-06-27 23:15:14

      Wilhelmshaven. Am 10. Juni kam es bei einem Polizeieinsatz zum Auffinden von Diebesgut, das bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden konnte. Die Polizei fragt: Wer erkennt die abgelichteten Gegenstände als sein Eigentum wieder oder weiß, wem sie gehören? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland unter der Rufnummer 04421/ 942-0 entgegen.

    • Polizei bittet Opfer sich zu melden

      red 2016-06-27 23:12:21

      Wilhelmshaven. Am vergangenen Donnerstag, 23. Juni, gegen 20.30 Uhr bis 20.45 Uhr, soll es nach Zeugenaussagen in einem auf der Bismarkstraße fahrenden PKW zu einer Körperverletzung gekommen sein. In Höhe der Wasserturmstraße soll der männliche Fahrer eines weißen PKW der Marke BMW seine weibliche Beifahrerin geschlagen haben. Die Polizei Wilhelmshaven bittet das Opfer als auch Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 04421-942-0 zu melden.

    • Klönabend ausnahmsweise im Dorfkrug Abbehausen

      red 2016-06-27 23:10:46

      Abbehausen. Ausnahmsweise im Dorfkrug Abbehausen findet der kommende Klönabend der Arbeitsgemeinschaft „Landesgeschichte“ des Rüstringer Heimatbundes statt. Referentin des Abends wird die Archäologin Dr. Jana Fries sein. Dr. Fries ist in Oldenburg zuständig für den Fachbereich Archäologie beim Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege. Sie wird zunächst über Ihre Aufgaben im Allgemeinen berichten und sodann neuere Grabungen und Untersuchungen in der Wesermarsch vorstellen. Der Vortrag am...

Hide Main content block

Essen & Trinken

Essen & Trinken
    • Rindfleisch kochen, braten und grillen

      Rindfleisch kochen, braten und grillen

      2016-06-27 23:08:28

      Region. Rindfleisch ist vor allem wegen seines kräftigen Geschmacks beliebt. Beim Einkauf sollten Verbraucher auf geprüfte Qualität achten, zu erkennen am blauen QS-Prüfzeichen. Es steht für die lückenlose Einhaltung der Anforderungen des QS-Systems - vom Landwirt bis zur Ladentheke. Rindfleisch lässt sich auf vielerlei Arten zubereiten. Beachtet man einige Hinweise zur Verwendung der verschiedenen Teile, ist das geeignete Stück schnell gefunden. Ein Schaubild mit den wichtigsten Teilstücken und...

Auto & Motor

Auto & Motor
    • Gesund oben ohne genießen

      Gesund oben ohne genießen

      2016-04-22 15:34:48

      Region. Lacht die Sonne, klappen glückliche Cabriobesitzer das Dach auf. Herrlich fühlt es sich an, den Fahrtwind und die Sonne auf der Haut zu spüren. Doch es birgt auch gesundheitliche Risiken und Nebenwirkungen. Es sei denn, man stellt sich adäquat auf die Gefahren beim offenen Fahren ein. „Oben ohne“ der Sonne entgegen zu fahren, gehört zu den schönsten Momenten im Leben eines Cabriofahrers. Doch so verlockend er ist, so hintertückisch schlägt...

Film News

Film News
    • Aufregender Hollywood-Dreh für die deutsche Vorzeige-Blondine

      Aufregender Hollywood-Dreh für die deutsche Vorzeige-Blondine

      2016-03-06 19:45:46

      Hamburg. Als „Superweib“ flimmerte Veronica Ferres in den 1990ern über die Kinoleinwand - durch ihre nachfolgenden Rollen in „Schtonk!“ und „Rossini“ wurde sie zum Star. Danach sah man die Ferres in Fernsehfilmen als aufopfernde Mutter, als Flüchtling und sogar als verliebte Kanzlerin. Was viele nicht wissen: Die 50-Jährige arbeitet schon lange auch in Hollywood. Dreimal stand sie mit Mega-Star John Malkovich vor der Kamera, spielte neben Gérard Depardieu, Jean Reno, Nicolas Cage und...

Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen
    • Neuer Look für den alten Pool

      Neuer Look für den alten Pool

      2016-06-22 13:58:45

      Region. Regelmäßiges Schwimmen ist nicht nur gesund, sondern eine angenehme und erfrischende Art, sich fit zu halten. Schwimmen kann so gut wie jeder - unabhängig vom Alter. "Wer sich einmal an das tägliche und ungestörte Schwimmvergnügen im eigenen Pool am Haus gewöhnt hat, möchte darauf auch im höheren Lebensalter nicht verzichten", meint Martin Schmidt, Bauen-Wohnen-Fachautor beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Nach Jahren der täglichen intensiven Nutzung kann allerdings eine...

Gesundheitstipps

Gesundheitstipps
    • Vortragsreihe „Gesundheit ohne kulturelle Grenzen“: Diabetes

      2016-05-17 12:56:52

      Oldenburg. Ziel der Zusammenarbeit zwischen Yezidischem Forum und Klinikum Oldenburg ist es, Bürger aus unterschiedlichen Kulturkreisen – sowie auch alle anderen Interessierten – über verschiedene Gesundheitsthemen zu informieren und in einen Dialog zu treten. Am Donnerstag, 2. Juni 2016 (19.30 Uhr) sprechen Dr. Sebastian Griep und eine Diabetes-Beraterin der Universitätsklinik für Innere Medizin – Gastroenterologie im Klinikum Oldenburg über Diabetes mellitus – eine Er­krankung, von der in...

Finanzen

Finanzen
    • Grüne Investments in konkrete Projekte treiben Energiewende voran

      Grüne Investments in konkrete Projekte treiben Energiewende voran

      2016-02-01 18:05:46

      Region. Konkrete Projekte statt warmer Worte: Damit die Energiewende nachhaltig vorangetrieben wird, wollen die Bundesbürger Taten sehen - und sich auch selbst gerne an entsprechenden Investments beteiligen. Bei Sachwertanlagen in einen Windpark, ein großes Solarprojekt oder auch bei einer indirekten Unternehmensbeteiligung wird das Geld der Anleger in handfeste Werte investiert, man kann sie physisch quasi anfassen. Mit solchen "grünen" Investitionen zeigen die Bürger der Politik ganz...

Freizeit

Freizeit
    • Amrum: Das kleine Eiland in der Nordsee mit der großen Freiheit

      Amrum: Das kleine Eiland in der Nordsee mit der großen Freiheit

      2016-06-22 13:50:31

      Amrum. Meer, Sand, das Kreischen der Möwen und freie Sicht bis zum Horizont. Reetdachhäuser, deren Giebelbretter über die Deiche lugen und immer eine erfrischende Meeresbrise um die Nase - Amrum ist eine Nordseeinsel, die zum Sonnen, Baden und Entspannen einlädt. "Die nordfriesische Insel kann mit vielen Superlativen punkten", weiß Reiseredakteurin Beate Fuchs vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Ihre wohl größte Attraktion sei der sogenannte Kniepsand, der gerne auch als größte...

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %