• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Friesische Wehde

Schlossgespenst soll zum Leben erweckt werden

Vorstand KITANeuenburg. Die Planungen für die Neuenburger Kunstwoche „Künstlerfilm“ gehen weiter. Neben den eingeladenen fünf Künstlerinnen beteiligen sich auch die Kinder des Schlosskindergartens mit einem spannenden Projekt. Die bunten Bilder rund um „Hugo .. das Schlossgespenst“ sollen lebendig werden. Die Kinder aus dem Schlosskindergarten und deren Geschwister malen bunt und ohne Grenzen. Letztes Jahr konnte der Vorstand vom Förderverein des Schlosskindergartens Neuenburg mit den Kindern ein kleines illustriertes Rezeptbuch „Kleinschmerckerei – Hogos Geheimrezepte aus dem Schloss“ herausgegeben. Für die Neuenburger Kunstwoche planen die „kleinen Künstler“ nun unter professioneller Anleitung die bunten Bilder rund um „Hugo… das Schlossgespenst“ in Form eines Trickfilms lebendig werden zu lassen. Der Kunstverein „Bahner e.V.“ ist schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Der kurze Filmbeitrag der „kleinen Künstler“ soll während der 37. Neuenburger Kunstwoche Premiere feiern und  im Rahmen der Abschlusspräsentation gezeigt werden.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %