Friesische Wehde

Neuenburger Gitarrentage bieten vielfältiges Programm

ReentkoNeuenburg. Vom 21.-25. Oktober 2020 lädt die Gemeinde Zetel zum 24. Mal zu den Neuenburger Gitarrentagen ein, die unter der Federführung des Gitarrenbauers Holger Harms-Bartholdy organisiert und durchgeführt werden. Gitarristen/Innen und auch Mandolinisten/Innen verschiedener Genres wie Klassik, Jazz, Fingerstyle, Weltmusik, Rock/Pop und Flamenco sind eingeladen, an dreieinhalb Tagen in entspannter Atmosphäre mit renommierten Dozenten/Innen aus der Ukraine, den USA, Schweden und Deutschland zu arbeiten.

Der Kurs findet im „Neuenburger Vereenshuus“ statt: (Urwaldstraße 37, 26340 Zetel/Neuenburg).

Amateure und Profis jeden Alters als Solisten und im Ensemble (auch mit Beteiligung anderer Instrumente als Mandoline und Gitarre) sind herzlich eingeladen. Inhalte der Unterrichtsstunden können nach Wunsch der Teilnehmer Technik, Interpretation, Improvisation etc. sein. Informationen bei Holger Harms-Bartholdy unter 04488/9382 oder unter www.zetel.de „Neuenburger Gitarrentage“.

Das Angebot im Einzelnen:

- jeder Teilnehmer erhält drei Einzelstunden

- freier Eintritt zu den zwei Konzerten

- Ensemblearbeit

-Teilnehmerkonzert

Kursablauf:

Do. 22. bis Sa. 24.10.2020

9:00 – 12:30 Uhr: Einzelstunden (à 45 Minuten)

12:30 – 14:30 Uhr: Mittagspause

14:30 – 16:00 Uhr: Ensemblearbeit

So. 25.10.2020

9:45 Uhr Ensembleproben

11:30 Uhr Teilnehmerkonzert

 

Die Konzerte der Gitarrentage

Eröffnungskonzert

Mike Marshall & Caterina Lichtenberg

- Von Bach bis Bluegrass -

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 19.30 Uhr - Schlosskapelle Neuenburg

Es erklingen Werke von J.S. Bach, A. Vivaldi, R. Calace, J. do Bandolim, B. Monroe, Mike Marshall u.a.

Eintritt: 18 Euro

Kartenreservierungen unter 04453/935299 und 04488/9382

 

Großer Gitarrenabend

Reentko, Sönke Meinen & Afra Rubino

- Virtuoser Fingerstyle, Weltmusik, Flamenco -

Samstag, 24. Oktober 2020, 19.30 Uhr - Vereenshuus Neuenburg

Ein gitarristisches Feuerwerk mit Eigenkompositionen und Musik anderer Meister in Solo- und Duoformation

Eintritt: 18 Euro

Kartenreservierungen unter 04453/935299 und 04488/9382

 

Teilnehmerkonzert (Eintritt frei)

Sonntag, den 25. Oktober 2020, 11.30 Uhr - Vereenshuus Neuenburg