• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Ostermontag ohne erforderlichen Mindestabstand im Kleinwagen in Jever unterwegs

Jever. Am Ostermontag, 13.04.2020, überprüften Beamte des Polizeikommissariats in Jever einen Pkw VW, der gegen 14:30 Uhr in der Bahnhofstraße unterwegs war. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Kleinwagen mit drei Personen besetzt war. Diese drei aus Schortens, Wildeshausen und Wilhelmshaven kommenden Personen waren in einem Alter von 19-21 Jahren und standen in keinem direkten Verwandschaftsverhältnis zueinander, so dass aufgrund des Unterschreitens des erforderlichen Mindestabstands gegen die drei Personen Ermittlungsverfahren eingeleitet wurden.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %