Gemütliches Picknick wird teuer

Schortens. Weil Jugendliche und Heranswachsende sich nicht an die derzeitig geltenden Vorgaben gehalten haben, wird es teuer. Die festgestellten und kontrollierten Personen hatten es sich am frühen Mittwochabend, 15.04.2020, gegen 17:30 Uhr im Bereich der Waldstraße gemütlich gemacht und bei dem guten Wetter sich auf ausgebreiteten Wolldecken zum Konsum alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke versammelt. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten wurde, so das die Beamten diese Ansammlung aufgelöst und Ermittlungsverfahren gegen die Beteiligten eingeleitet haben.