• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Meditation leicht gemacht: Infoabend in Varel

Varel. In der heutigen stressreichen Zeit ist die Meditation ein wohltuendes Mittel, um sich auf die eigene Mitte zu besinnen und heilsame Kraft für den Alltag und das Berufsleben zu tanken. An einem Abend der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven werden von Ursula Golder die positiven Auswirkungen der Meditation bei Stress, Angst, Erschöpfung und bei allen anderen geistigen und psychosomatischen Beschwerden erklärt. Dabei geht es um die Grundlagen der Meditation ebenso wie um Wege, Zugang zur eigenen Mitte zu finden. Der Abend beginnt am Donnerstag, den 24. August um 19.30 Uhr im Tulpengrund 1 in Varel. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder www.efb-friwhv.de 

 

Zeugen gesucht - Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei in der Windallee

Varel. In der Nacht zum Freitag drangen unbekannte Täter in eine Rechtsanwaltskanzlei in der Windallee ein. Nachdem sie die Haupteingangstür aufgebrochen hatten, gelangten sie in die Büroräume, durchsuchten sie und entwendeten Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Tel.-Nr.: 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Zeugenaufruf - Audi A3 beschädigt

Varel. Bereits am Freitag, 28.07.2017, in der Zeit von 12:30 - 16:00 Uhr, wurde ein, auf dem Kundenparkplatz der örtlichen Kosmetik- und Podologiepraxis an der Wiefelsteder Straße 120, parkender Pkw Audi A 3, Farbe schwarz, vorn rechts unfallbeschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, die Polizei in Varel unter der Telefonnummer 04451-9230 zu kontaktieren.

Verkehrsunfall mit tödlich verletzten Pferden

Varel. Am 01.08.2017 befuhr ein 60-jähriger Omnibusfahrer eines Vareler Betriebes (ohne Mitfahrer) die Wilhelmshavener Straße in Richtung Blauhand. In Höhe des Ortsausganges Jeringhave kollidierte er mit zwei Jungpferden, welche plötzlich auf die Fahrbahn traten. Der Busfahrer kam trotz einer Gefahrenbremsung erst nach ca. 50m zum Stehen und verletzte sich leicht. Die Pferde wurden tödlich verletzt. Der Bus war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. Die Straßenmeisterei Jever reinigte in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Varel die stark verunreinigte Fahrbahn. Deshalb wurde die Wilhelmshavener Straße für die Dauer von ca. 2 Stunden komplett gesperrt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. Euro 30000,-.

23. Töpfermarkt in Varel auf dem Schlossplatz

toepfermarkt varel

Varel. Im Herzen von Varel findet am 19. und 20. August bereits zum 23. Mal ein Töpfermarkt statt, zu dem Keramiker - zum Teil von weit her - auf den Schlossplatz kommen. Der diesjährige Töpfermarkt steht unter dem Motto “Lust auf Früstück” und gibt allen Besuchern die Möglichkeit, ihr Lieblings-Service zu wählen. Angeboten wird aber nicht nur Geschirr in großer Farb- und Formenvielfalt, sondern auch Gefäßunikate, Objekte und Lampen. Dazu kommen florale Keramik, Gartendekoration, mit Sukkulenten bepflanztes Steinzeug, Tierplastiken und Schmuck. Auch die jüngsten Besucher kommen beim Kindertöpfern auf ihre Kosten. Alle Aussteller sind Profis und Meister ihres Handwerks, die ihren Beruf von der Pike auf gelernt haben und ihren Lebensunterhalt mit der Herstellung von Keramik verdienen. Das Niveau des Marktes und die Qualität der angebotenen Waren ist hoch, denn Hobbytöpfer und Händler sind nicht zugelassen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %