• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

DELFI in Varel: Spiel und Bewegung mit den Kleinsten

Varel. Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell wie sonst nie mehr im Leben. Bei zwei neuen Kursen der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven nach dem DELFI-Konzept für Babys im Alter ab 8 Wochen in Varel werden die wachsenden Fähigkeiten der Kinder auf spielerische Weise gefördert. Unter der Leitung der Ergotherapeutin Inga Maaß gibt es dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe sowie Finger- und Berührungsspiele und Lieder. Dabei steht der Spaß miteinander, der Kontakt zu den anderen Familien und die Freude im Mittelpunkt. Ein erster Kurs beginnt am Dienstag, den 8. August um 9 Uhr, ein zweiter Kurs startet am selben Tag um 10.30 Uhr, jeweils in den Räumen der Ergotherapiepraxis Tina Brun in der Menckestraße 4 in Varel. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder www.efb-friwhv.de

 

Fahrraddiebstähle auf dem Schulhof in Varel - Polizei fahndet nach dem Fahrraddieb

fahrraddieb

Varel. Die Polizei fahndet nach einer Person, der am 07.06.2017, in der Zeit von 14.50 - 14.50 Uhr vom Schulgelände der Oberschule Varel, in der Arngaster Straße, ein Fahrrad entwendet hat. Das Mountainbike der Marke Winora war mit einem Seilschloss gegen Diebstahl gesichert und hat einen Wert von 650 Euro. Die in dringendem Tatverdacht stehende Person wurde videografiert, so dass die Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 um Hinweise zur abgebildeten Person bittet.

Grüner Peter Meiwald auf Sommertour in Varel

meiwald

Varel. Am Freitag, 4. August , macht Peter Meiwald, grüner Bundestagsabgeordneter aus dem Ammerland, Zwischenstopp in Varel. Er möchte den Wählern Gelegenheit geben, Grüne Arbeit im Bundestag kennzulernen und regionale Probleme anzusprechen. Um 14.30 Uhr lädt der Grüne Kreisverband Friesland alle Interessierten ein, gemeinsam mit Peter Meiwald und Thomas Coldewey vom BUND das Gelände des ehemaligen Truppenübungsplatzes Friedrichsfeld zu begehen. Thema ist der Zusammenhang zwischen dem geplanten Neubau der Küstenautobahn und der Eignung von Friedrichsfeld als Ausgleichsfläche . Peter Meiwald wird die Grüne Position zu dieser Problematik erläutern. Treffpunkt um 14.30 Uhr ist der Haupteingang an der Friedrichsfelder Straße.

Geisterschiff nimmt Fahrt auf

geisterschiff probe

Dangast. Es geht in die heiße Phase. Am Freitagabend scheint die Sonne, so sagt es zumindest der Wetterbericht. Ideal für die Premiere. Rund 14.500 Karten sind für das Freilichttheater „Das Geisterschiff“ bei Dangast bereits verkauft. Insbesondere die Sonnabendvorstellungen am 5. und 12. August sind weitestgehend ausverkauft. Für die erste Vorstellung am kommenden Sonnabend sind zur Zeit. noch wenige Restkarten im Vorverkaufssystem zu erhalten. Nur für die Premiere am Freitag, 28. Juli 2017 wird es einige Platzkarten an der Abendkasse beim Buspendelparkplatz in Jeringhave (Jeringhavener Gast 5) geben. In der Zeit von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr hält der Trägerverein die Restkarten auf dem Buspendelparkplatz für Kurzentschlossene bereit. Karten für alle 13 Vorstellungen können bei „Nordwest-Ticket“, telefonisch unter 0421 36 36 36 oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen gebucht werden.

Englisch mit Grundkenntnissen und Vorkenntnissen in Varel

Varel. Menschen, deren Englischgrundkenntnisse schon eine Weile zurückliegen, können sich im August bei einem neuen Englisch-Gesprächskreis in Varel treffen, um mit viel Spaß und Freude der Sprache neu zu begegnen. Wer ohne Leistungsdruck das praktische Alltagsenglisch auffrischen und vertiefen möchte, ist hier genau richtig. Man kann hier am eigenen Schulenglisch anknüpfen, die Kenntnisse erweitern und sich sprachlich auf Reisen, Familien- und Freundeskontakte vorbereiten. Los geht es am Mittwoch, 9. August, um 9 Uhr. Eine zweite Gruppe mit erweiterten Kenntnissen (obere Mittelstufe) trifft sich erstmals am selben Tag um 18.45 Uhr. Ort ist jeweils das Ev. Gemeindehaus in Varel-Obenstrohe im Riesweg 30.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %