• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Endspurt für die Oldenburger Weihnachts-Tombola

weihnachtstombolaOldenburg. Lose kaufen und Gutes tun – noch bis zum 21. Dezember veranstaltet das City-Management Oldenburg in Kooperation mit den Gemeinnützigen Werkstätten und Kiola e.V. Oldenburg die 1. Oldenburger Weihnachts-Tombola.  Strahlende Gesichter an der Losbude am Lefferseck: soeben wurde wieder einer der attraktiven Sofortgewinne freigerubbelt. Ein kuscheliges Handtuch hat den Besitzer gewechselt. Bei der 1. Oldenburger Weihnachts-Tombola gibt es eigentlich nur Gewinner. Denn neben der Chance auf einen der zahlreichen Sofortpreise und auf eines der drei Traumautos weiß der Loskäufer, dass der Reingewinn direkt und vollständig einem der inklusiven Projekte der Gemeinnützigen Werkstätten und Kiola e.V. zugute kommt. „Jedes verkaufte Los hilft uns, das Projekt Kurzzeitwohnen im Oldenburger Land (KiOLa) weiter voranzubringen und somit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen sowie deren Eltern Urlaub vom anstrengenden Alltag zu ermöglichen,“ meint Dipl.-Päd. Ute Dorczok von der Diakonie Oldenburg. Daniel Lüllmann von den Gemeinnützigen Werkstätten fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, durch unseren Teil des Reinerlöses unsere inklusiven Projekte noch mehr fördern zu können.“



Noch bis zum 21. Dezember können die Lose zum Stückpreis von 1 € an den Buden am Lefferseck und an der Hirsch Apotheke sowie bei Optiker Schulz, im Modehaus Leffers, bei Männermode Bruns und bei Möbel Buss an der Bremer Heerstraße erworben werden. Dort unterstützen am 14.12. zusätzlich die Handballdamen vom VFL Oldenburg den Losverkauf. Ganz leer ausgehen wird niemand – mit dem entsprechenden Losabschnitt kann sich jeder Loskäufer ein 0,25 l Softdrink gratis bei den Oldenburger McDonalds-Filialen abholen.


Die Auslosung der Hauptgewinne erfolgt spätestens am 22.12.2019 unter notarieller Aufsicht und wird vorher in der Presse angekündigt. Die Gewinnziffern werden im Anschluss veröffentlicht.
Unternehmen, die größere Mengen an Losen für Mitarbeiter oder Kunden bestellen wollen, wenden sich bitte direkt an die CMO-Geschäftsstelle (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0441 - 361851-0).

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %