• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Aktuelles

    • Unternehmen und Firmen erhöhen den Einbruchschutz

      Unternehmen und Firmen erhöhen den Einbruchschutz

      red 2019-01-18 15:02:56

      Region. In der Region an der Weser gab es in der Vergangenheit immer wieder große Schlagzeilen wegen Einbrüchen in Unternehmen und Firmen. So ist nicht nur in Wohnungen und Häusern die Zahl der Einbrüche in den letzten Jahren erheblich angestiegen, auch Unternehmen und Firmen werden immer öfter Opfer von kriminellen Banden und Einbrechern. So setzen viele Unternehmen und Firmen heutzutage auf modernste Technik des Einbruchschutzes, um wertvolle Güter, Waren und Maschinen vor Einbrechern zu schützen. Vor allem im Bereich der Logistik und Lagerhallen hat in den vergangenen Jahren ein echtes...

    • Niedersachsens Bäume vorwiegend in privater Hand

      Niedersachsens Bäume vorwiegend in privater Hand

      red 2019-01-18 14:49:27

      Oldenburg. In Niedersachsen ist der Wald ein prägendes Landschaftselement. Auf rund 1,2 Millionen Hektar (ha), das ist etwa ein Viertel der Landesfläche, stehen Laub- und Nadelgehölze. Im bundesweiten Vergleich der absoluten Zahlen hat Niedersachsen die drittgrößte Waldfläche, so die Landwirtschaftskammer Niedersachsen am Donnerstag (17. Januar) in einer Pressemitteilung. Auffallend ist der hohe Anteil an Wald in privater Hand, immerhin mehr als 700.000 ha. Damit bewirtschaften rund 60.000 der sogenannten Privatwaldbesitzer 59 Prozent des niedersächsischen Waldes. Der Rest entfällt auf das Land...

    • Folgerungen nach Havarie der Glory Amsterdam

      Folgerungen nach Havarie der Glory Amsterdam

      red 2019-01-18 14:22:50

      Nordseeküste. Die Folgerungen aus der Haverie der Glory Amsterdam sowie anderer Großgefahrenlagen der vergangenen Monate waren Gegenstand eines Gespräches zwischen der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste e.V. (SDN), den zuständigen Ministerien sowie den Landkreisen Wittmund und Friesland. Hintergrund war die heftige Kritik insbesondere der beiden Landkreise sowie der SDN an dem Umgang mit der Havarie der Glory Amsterdam und die damals angemahnte Verbesserung in der Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Kommunen. Seinerzeit wurde das Treffen im Grundsatz schon vereinbart und heute...

    • Doppeltes Vergnügen im CTB mit Dokumentarfilmer Rasmus Gerlach

      Doppeltes Vergnügen im CTB mit Dokumentarfilmer Rasmus Gerlach

      red 2019-01-18 14:11:54

      Brake. Am Sonntag 20. Januar 2019 gibt es im CTB eine „Double Feature“ des Hamburger Dokumentarfilmers Rasmus Gerlach, dieser wird am Sonntag auch im Central-Theater Brake (CTB) anwesend sein und einiges über sein Wirken zu Berichten wissen. Rasmus Gerlach, 1963 in Hamburg geboren, litt als Kind unter der schlechten Luft und seine Familie zog nach Bremerhaven, wo er zur Schule ging, den Zivildienst leistete, die Alternative Liste mit gründete, und in der Punkband "Lust beim Schreien" spielte sowie seinen ersten Film drehte. Im Kabinett für aktuelle Kunst lernte er Hanne Darboven kennen, die...

    • Stimmung im Oldenburger Land kühlt sich weiter ab

      Stimmung im Oldenburger Land kühlt sich weiter ab

      red 2019-01-18 14:00:33

      Oldenburg. Die Stimmung in den Unternehmen im Oldenburger Land hat sich zum Jahresende weiter abgekühlt. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK) unter rund 450 Unternehmen. Der Konjunkturklimaindex, das Stimmungsbarometer der regionalen Wirtschaft, fällt um 2,6 Zähler auf 115,1 Punkte und liegt damit erstmals seit zwei Jahren unterhalb des Fünf-Jahres-Durchschnitts von 117,0...

    • Durch die Welt von Michael Ende

      Durch die Welt von Michael Ende

      red 2019-01-18 13:53:23

      Jever. Der Karlsruher Liedermacher Rainer Markus Wimmer nimmt am 2. Februar 2019 ab 19 Uhr im Lokschuppen Jever sein Publikum mit auf eine Reise in die phantasievolle Welt des Michael Ende. Der auch naturwissenschaftlich ausgebildete (Dipl. Ing. Elektrotechnik) Liedermacher Rainer Markus Wimmer, dessen Herz schon immer für die poetisch ausgerichtete Kabarettkunst geschlagen hat, entdeckt durch Michael Ende für sich die Welt der alten Mythen und der neuen Phantasien auf seine ganz eigene Weise. „Ich kam von der Logik/dachte rationell/’s lässt sich alles erklären/es gibt dunkel und hell“ war...

    • Stricken im Winter: Warm und „wollig“ eingepackt

      Stricken im Winter: Warm und „wollig“ eingepackt

      red 2019-01-18 13:41:06

      Wilhelmshaven. Bei mehreren Kursen der Ev. Familien-Bildungsstätte können Interessierte am Vormittag und Abend für Wärme im Winter sorgen: Unter Anleitung lernen sie hier, wie verschiedene Einzelstücke gestrickt oder gehäkelt werden, oder man kann auch einfach nur die eigenen Kenntnisse wieder auffrischen. Dabei wird in einer gemütlichen Runde Tee getrunken und viel geklönt und gelacht. Ganz nebenbei entstehen herrliche Hingucker, beispielsweise trendstarke Maschenhits wie Schals, Mützen, Handschuhe, Stulpen, Pullover, Jacken, Ponchos, Mäntel und vieles mehr. Das „Frühstricken“ am Morgen unter der...

    • Wilhelmshavens GRÜNE begrüßen ihren Landesvorsitzenden und die Landtagsvizepräsidentin

      Wilhelmshavens GRÜNE begrüßen ihren Landesvorsitzenden und die Landtagsvizepräsidentin

      red 2019-01-15 12:18:42

      Wilhelmshaven. Zu einem „Neun-Ja‘s-Empfang“ haben die Grünen in Wilhelmshaven am vergangenen Sonntagnachmittag (13.01.2019) in die Ruscherei eingeladen. Schwerpunkt des Nachmittags war statt „Frontal-Entertainement“ der Austausch und die Vernetzung zwischen Vereinen, Initiativen und Gewerkschaften in den Bereichen Umwelt und Soziales. Rund 60 Vertreterinnen und Vertreter von 17 Organisationen und fünf GRÜNEN Kreisverbänden waren erschienen. In einer kurzen Eröffnungsrede sagte Kreisvorsitzender Ulf Berner: „Es ist am 13.01.2019, 39 Jahre her, da hat sich aus einer großartigen...

    • Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Oldenburg verabschiedet 19 Betriebswirte

      Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Oldenburg verabschiedet 19 Betriebswirte

      red 2019-01-15 12:09:17

      Oldenburg. 19 Absolventinnen und Absolventen des 27. Studienganges zum Betriebswirt haben am Freitag, 11. Januar, in einer Feierstunde der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Oldenburg e.V. (VWA) ihre Urkunden erhalten. Die Absolventinnen Charlene Sassen und Anke Hölter (beide aus Oldenburg) schlossen den modularisierten Studiengang als beste Teilnehmerinnen mit der Note „sehr gut“ ab. Das berufsbegleitende Studium umfasst sechs Semester mit 900 Unterrichtsstunden und dauert...

    • A20 - Prospektionsarbeiten auf archäologischen Verdachtsflächen beginnen

      A20 - Prospektionsarbeiten auf archäologischen Verdachtsflächen beginnen

      red 2019-01-15 11:56:52

      Westerstede/Jaderberg/Dringenburg. Für den Neubau der A 20 im Abschnitt 1 von der A 28 bei Westerstede bis zur A 29 bei Jaderberg schreiten die vorbereitenden Maßnahmen weiter voran. Im Rahmen von sogenannten Prospektionsarbeiten werden in Dringenburg – in der Nähe der zukünftigen Anschlussstelle der A 20 zur L 824 – zwei Flächen mit einer Gesamtgröße von rund 64 Hektar auf Bodendenkmäler untersucht. Um den zu untersuchenden Bereich beim Dringenburger Krug (Oldenburger Landstraße) freizulegen und damit die nötigen Arbeiten zu ermöglichen, müssen hier ab Mittwoch, 16. Januar 2019,...

Hide Main content block

Essen & Trinken

Essen & Trinken
    • Rezepttipp: Schmackhafte Suppen mit Geflügel

      Rezepttipp: Schmackhafte Suppen mit Geflügel

      2019-01-11 13:50:51

      Region. In der kalten Jahreszeit sind sie für viele das Lieblingsessen: schmackhafte Suppen und Eintöpfe. Speziell Suppen mit Geflügel sind auch ideal im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung....

Auto & Motor

Auto & Motor
    • Weiter Weg zur Elektromobilität

      Weiter Weg zur Elektromobilität

      2019-01-14 18:11:44

      Großburgwedel. Der Weg zur Elektromobilität ist weit. Mit 240 (Vormonat: 283) Anträgen für die Förderung des alternativen Antriebs blieben auch zum Jahresende 2018 nachhaltige Impulse aus. "Jetzt bleiben noch sechs Monate für die Subvention, dann beginnt der finanzielle Alltag für die Stromer," sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, zu den aktuellen Statistiken des für die Förderung zuständigen...

Film News

Film News
    • Daniel Brühl zählte zu den Verlierern bei den „Golden Globes“

      Daniel Brühl zählte zu den Verlierern bei den „Golden Globes“

      2019-01-09 19:27:45

      Los Angeles. Gratulation - Daniel Brühl konnte sich mit seiner Hauptrolle als Seelenarzt im späten 19. Jahrhundert in der US-Fernsehserie „The Alienist - Die Einkreisung“ für die diesjährigen „Golden Globes“ nominieren. Bereits mit „Goodbye Lenin“ trat der Deutsch-Spanier gegen eine starke Konkurrenz an. „Damals war ich 20 Jahre alt oder so. Ich war aufgeregt, wie ein Karnickel, als ich neben Weltstars wie Nicole Kidman stand“, so der 40-Jährige zur „Gala“. Wieder hier sein zu dürfen sei ein...

Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen
    • Unternehmen und Firmen erhöhen den Einbruchschutz

      Unternehmen und Firmen erhöhen den Einbruchschutz

      2019-01-18 15:02:56

      Region. In der Region an der Weser gab es in der Vergangenheit immer wieder große Schlagzeilen wegen Einbrüchen in Unternehmen und Firmen. So ist nicht nur in Wohnungen und Häusern die Zahl der Einbrüche in den letzten Jahren erheblich angestiegen, auch Unternehmen und Firmen werden immer öfter Opfer von kriminellen Banden und Einbrechern. So setzen viele Unternehmen und Firmen heutzutage auf modernste Technik des Einbruchschutzes, um wertvolle Güter, Waren und Maschinen vor Einbrechern zu...

Gesundheitstipps

Gesundheitstipps
    • Nervenschäden bei Diabetes rechtzeitig erkennen

      Nervenschäden bei Diabetes rechtzeitig erkennen

      2019-01-09 19:18:06

      Region. Was so harmlos scheint wie ein Kribbeln oder Brennen der Füße, das ist in vielen Fällen ein Warnsignal: Dahinter können Nervenschäden, auch Neuropathien genannt, stecken - eine schwerwiegende Folgeerkrankung des Diabetes. Sie sind oft erst der Anlass dafür, dass die Zuckerkrankheit auffällt. Aktuelle Studien, die jetzt auf dem Kongress der Europäischen Diabetesgesellschaft EASD (European Association for the Study of Diabetes) diskutiert wurden, zeigen allerdings, dass Neuropathien...

Finanzen

Finanzen
    • Vorsicht vor Falschgeld auf Weihnachtsmärkten

      Vorsicht vor Falschgeld auf Weihnachtsmärkten

      2018-11-23 14:24:46

      Region. Die Weihnachtsmärkte laden wieder zum Bummeln ein. Kulinarische Genüsse warten auf die Besucher und alle genießen die wundervolle Atmosphäre. Doch gibt es auch eine dunkle Seite in der Vorweihnachtszeit. Insbesondere Weihnachtsmärkte macht es Betrügern leicht, ihre gefälschten Noten in den Umlauf zu bringen. "Wir möchten die Vorweihnachtszeit zum Anlass nehmen, die Bürgerinnen und Bürger über mögliches Falschgeld zu sensibilisieren" , erklärt Andrea Papenroth, Pressesprecherin der...

Freizeit

Freizeit
    • Reisewirtschaft blickt mit getrübter Stimmung auf zukünftige Geschäftslage

      Reisewirtschaft blickt mit getrübter Stimmung auf zukünftige Geschäftslage

      2019-01-01 20:17:09

      Region. Die IHK Nord hat rund 1.100 Betriebe zur konjunkturellen Lage im Tourismus in der zweiten Jahreshälfte 2018 befragt. Es handelte sich hierbei um Betriebe des Gastgewerbes (Beherbergungs- und Gaststättenbetriebe) und der Reisewirtschaft (Reisebüros, Reiseveranstalter und Omnibusunternehmen) aus den fünf norddeutschen Bundesländern. Die Lage des Gastgewerbes entwickelt sich positiv. Mit 129 Punkten befindet sich die Stimmung der Branche auf einem hohen Niveau. Die Stimmungslage in der...

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %