• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
Fachtag1

Fachtag Partizipation in Kitas

Brake. Etwa 40 pädagogische Fachkräfte aus den Kindertagesstätten der Wesermarsch waren am Mittwoch der Einladung der Bildungsregion Wesermarsch zum Fachtag „Partizipation in Kindertagesstätten – Kinder als Expert_innen in eigener Sache wahrnehmen und unterstützen“ gefolgt. In den Räumen der KVHS in Brake wurden sie vom Team des Bildungsbüros des Landkreises Wesermarsch willkommen geheißen und durch den Fachvortrag des Kindheitswissenschaftlers und gelernten Erziehers Daniel Frömbgen in das Thema eingeführt. In seinem Impulsvortrag ging Herr Frömbgen sowohl auf die relevanten rechtlichen Grundlagen zur Partizipation von Kindern als auch auf die daraus entstehenden Vorteile im Hinblick auf deren Selbstwirksamkeitserfahrungen ein. Seine Botschaft war dabei eindeutig: Wenn Kinder frühzeitig erleben, dass sie sich an Prozessen beteiligen und Einfluss auf die Gestaltung ihres Umfeldes nehmen können, fördert dies das Selbstbewusstsein und eine proaktive Grundhaltung, die sich positiv auf den gesamten weiteren Bildungsverlauf und das gesellschaftliche Engagement auswirken kann.

 

Zeugenaufruf - 17jährige Frau auf dem Ovelgönner Pferdemarkt vergewaltigt

Brake / Ovelgönne. Seitens der Polizei Brake kann bestätigt werden, dass es am Rande des diesjährigen Ovelgönner Pferdemarktes zu einer seinerzeit bereits vor Ort angezeigten Vergewaltigung einer 17-jährigen Frau gekommen ist. Tatzeit war die Nacht zu Sonntag, den 02. September, gegen 01:45 Uhr, Ort ein dunkles Gartengelände an der Kegeler Straße. Noch in der Tatnacht waren umfangreiche polizeiliche Ermittlungen erfolgt, die jedoch nicht zur Identifizierung des Tatverdächtigen geführt hatten. Auf Basis der Tatbefundaufnahme und einiger Befragungen sind die Ermittlungen an den Folgetagen fortgesetzt worden.

Die Vielfalt der Saiteninstrumente

Wenzel Norzel

Brake. Wenzel Norzel arbeitet seit geraumer Zeit an der Musikschule Wesermarsch. Was Saiteninstrumente angeht, ist er ein wahrer Kenner und Könner, der unterschiedlichste Instrumente diesen Typs in Brake anbieten kann. Bereist man die historische Musik, stößt man auf die Laute, ein Instrument, das sich in der Zeit der Renaissance und davor und auch danach sehr großer Beliebtheit erfreute. Schaut man ein wenig weiter, wird schließlich die Konzertgitarre zum Instrument klassischer aber auch traditioneller Musik. Doch Wenzel Norzel bietet auch die Fächer E-Bass und E-Gitarre in Brake an und kann damit sowohl Jazz-, Pop- und Rockmusik mit großer Leichtigkeit vermitteln. Eine musikalische Vorbildung ist für den Unterricht an der Musikschule Wesermarsch nicht notwendig. Alle Altersklassen sind gern gesehen, sofern die physiologischen Voraussetzungen zum Spiel der Instrumente gegeben sind. Wir beraten natürlich gern.

Beginn der Fairen Woche in Brake

banana fairtrade

Brake. Diese Woche startet in der Unterweserregion und auch in Brake (Unterweser) die Faire Woche. In der Zeit vom 14. bis 28.09.2018 sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. Eröffnet wird die Faire Woche in Brake (Unterweser) am Freitag, 14.09.2018, um 16:00 Uhr im Rathaus von Bürgermeister Michael Kurz. Gast ist Landrat Thomas Brückmann, der die Schirmherrschaft für diese Veranstaltungsreihe übernommen hat. Zur Eröffnung wird eine Ausstellung mit Fotos aus Brake unter dem Titel „Fairtrade in Brake (Unterweser)“ vorgestellt. Die Fotoausstellung zeigt Beispiele aus Brake (Unterweser) zu dem Thema Nachhaltigkeit, regional oder fair arbeiten und produzieren. Anschließend gibt es noch die Möglichkeit zum Meinungsaustausch. Im St. Bernhard Hospital in Brake (Unterweser) finden zudem in den kommenden Wochen zwei Vorträge statt. Am 18.09.2018 um 19:00 Uhr steht der Vortrag „Klimaschutzziele des Landkreises Wesermarsch“ mit der Referentin Barbara Voss (Klimabeauftragte des Landkreises Wesermarsch) auf dem Programm. Ergänzend wird Rainer Hinrichs, Fachbereichsleiter Bauamt bei der Stadt Brake (Unterweser), zum Klimaschutzkonzept der Stadt sprechen.

Erste Gewinnnummern gezogen

centralkino brake

Brake. Vor der Ferienpass Brake Kinoveranstaltung am Donnerstag, 12. Juli, an der 58 Kinder teilnahmen, wurden die ersten Gewinnnummern unserer Spendenkartenaktion gezogen. Seit geraumer Zeit können im Centraltheater Brake Spendenkarten für 10 Euro erworben werden. Jeden Monat soll es eine Ziehung geben, an der alle Karteninhaben teilnehmen. 364 Spendenkarten wurden bisher verkauft und jetzt werden die ersten beiden Gewinnnummern bekannt gegeben.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %