• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Musikalische Reise in die 50er und 60er Jahre

nds nordenhamNordenham. Die Niederdeutsche Bühne Nordenham lädt ihre Zuschauer ein zu einer musikalischen Reise in die 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Ab dem 26. April zeigen die „Plattdüütschen“ die Musikrevue „Wi sünd woller wer – van Petticoat un Wirtschaftswunner“ im Kasino der WeserMetall Nordenham (Johannastr. 2a). Karten gibt es im Vorverkauf bei Nordenham Marketing & Tourismus am Marktplatz in Nordenham (ab 9 Euro).

Mit passenden Kostümen und zahlreichen Requisiten sowie einem großen Bühnenbild führen die Schauspieler zurück in die Nachkriegszeit: Konrad Adenauer ist der erste Bundeskanzler, die soziale Marktwirtschaft setzt in Verbindung mit der Währungsreform und dem Marshallplan das Wirtschaftswunder frei. 1954 gewinnt Deutschland die Fußballweltmeisterschaft in Bern. Peter Alexander und Caterina Valente werden bejubelt. Die Zuschauer tauchen ein in die Zeit des Wirtschaftswunders, als die Wäsche noch von der „Constructa“ gewaschen wurde, Persil Lebensfragen beantwortete und Clemens Wilmenrod den Toast Hawaii zubereitete. Die Gäste fahren mit nach Italien zu den Caprifischern, träumen in Paris von der Liebe und tanzen mit Peter Kraus. Ein Abend voller Erinnerungen und Entdeckungen und „Souvenirs, Souvenirs“.

Die Musikrevue wurde konzipiert vom Hamburger Regisseur, Operettensänger und Schauspieler Philip Lüsebrink, der auch bei der Nordenhamer Inszenierung Regie führt. 14 Schauspieler, Sänger und Tänzer werden auf der Bühne zu sehen sein, sie werden begleitet von einer dreiköpfigen Liveband.

Nach der Premiere (bereits ausverkauft) folgen neun weitere Aufführungen: Sonntag, 28. April, 15.30 Uhr; Mittwoch, 1. Mai, 11 Uhr (ab 9 Uhr Frühschoppen); Donnerstag, 2. Mai, 19.30 Uhr
Freitag, 3. Mai, 19.30 Uhr; Sonnabend, 4. Mai, 15.30 Uhr; Mittwoch, 8. Mai, 19.30 Uhr; Donnerstag, 9. Mai, 19.30 Uhr; Freitag, 10. Mai, 19.30 Uhr; Sonnabend, 11. Mai, 15.30 Uhr

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %