• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
wesertunnel kontrolle

Ergebnis der Großkontrolle am Wesertunnel

Kleinensiel/Brake/Blexen/Schiffdorf. Vom frühen Abend bis in die Nacht hinein führten Beamte des Polizeikommissariats Schiffdorf am Donnerstag (18.10.2018) eine Verkehrskontrolle kurz hinter dem Wesertunnel (B 437) sowie an den Zufahrten zu den Fährverbindungen Brake-Sandstedt und Blexen-Bremerhaven durch. Die Schwerpunktkontrolle diente insbesondere dazu, Fahrer zu erkennen, die unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen.

 

Laternenumzug der Seefelder Vereinsgemeinschaft

Seefeld. Zu ihrem diesjährigen Laternenumzug am Freitag, 2. November lädt die Vereinsgemeinschaft Seefeld alle Kinder und Erwachsenen aus Seefeld und umzu ein. Treff-/Startpunkt ist das Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr Seefeld. Um 18.30 Uhr versammelt man sich, um 18.45 Uhr setzt sich der Umzug unter musikalischer Begleitung des Fanfaren- und Spielmannszugs Seefeld in Bewegung. Eingerahmt von Fackelträgern der Jugendfeuerwehr führt der Weg durch das Dorf und wieder zurück zum Feuerwehrhaus, wo Hunger und Durst gestillt werden können. Auf die Kinder wartet neben Stockbrot eine süße Überraschung. Heiße Getränke und Grillwurst wärmen nach dem Laternengang und sorgen für einen gemütlichen Ausklang dieses Abends.

Es dreht sich alles um das Schaf

ANNE Petershagen

Seefeld. Alle zwei Jahre organisiert die Spinngruppe der Seefelder Mühle einen Tag, an dem sich alles um Schafe dreht. Nun ist es endlich wieder so weit: Am Sonntag, 21. Oktober 2018 von 11.00 bis 17.00 Uhr, erwartet Einheimische und interessierte Feriengäste ein vielfältiges Programm. Rund um die Mühle präsentieren sich verschiedene Schafrassen mit ihren Besitzern. Gerne dürfen die Gäste mit den Schafhaltern ins Gespräch kommen, Fragen stellen und auch mal ganz vorsichtig die dicke Wolle der einheimischen Deich- und Weidenbewohner anfassen.

Roonkarker Mart verregnet - Polizei zieht Bilanz

riesenrad rodenkirchen

Rodenkirchen. Der Roonkarker Mart zählt nicht umsonst zu dem größten Volksfest in der Wesermarsch. In der Zeit vom 22.09. - 25.09.2018 haben mehr als 100.000 Besucher trotz widriger Wetterverhältnisse unterstrichen, was als "5. Jahreszeit" im hiesigen Bereich betitelt wird. Die Anzahl der polizeilichen Einsatzkräfte von über 50 Beamtinnen und Beamten sorgten dabei rund um das Marktgeschehen für Sicherheit und Ordnung. Hier waren Kräfte des Polizeikommissariates Nordenham, der Polizeiinspektion aus Delmenhorst und der Bundespolizei eingesetzt.

Laternelaufen in Reitland

laterne

Reitland. Die Freiwillige Feuerwehr Reitland lädt wieder alle Kinder in und um Reitland zum Laternenumzug am Samstag, 13. Oktober ein. Mit Musik geht es durch das kleine Dorf. Start ist um 19.30 Uhr am Feuerwehrhaus. Nach dem Umzug warten süße Tüten und Stockbrot auf die Kinder. Die Erwachsenen können sich bei einem Getränk und einer Bratwurst stärken.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %